Höchstadter Altstadtfest

33. Altstadtfest 2017

Unsere Plakatsäule war ein Anziehungspunkt
 
Seit 1985 gibt es das Höchstadter Altstadtfest mit Speis, Trank, Musik und viel Rahmenprogramm für Jung und Alt.
Oftmals war das letzte Augustwochenende verregnet, dieses Jahr hatten wir aber (bis auf Freitag Nacht) stets strahlenden Sonnenschein. Beim 33. Altstadtfest waren wir natürlich wieder wie jedes Jahr wieder mit unserem Schachstand vertreten - auf der großen Fläche neben dem Rathaus. Präsent an allen Tagen, war wie schon seit dem ersten Altstadtfest unser Vorstand Reiner Schulz. Er zeigte mit der Unterstützung zahlreicher Helfer den Besuchern das königliche Spiel. Wie schon seit vielen Jahren hatten wir wieder unser Riesenschach, das immer gern genutzt wurde, aufgebaut. Neu war dieses Jahr eine Plakatsäule. Die Idee dazu hatte Wolfgang Paulini, der sich auch um die meisten der tollen Plakate kümmerte. Auf der Säule wurde unser Vereinsleben dargestellt, sowie den Besuchern den Schachsport näher gebracht. Ein Novum waren auch die "Minispiele" für Kinder. Eines davon war beispielsweise das "Gummibärchenspiel", bei dem man versucht mit seinen Springern die gegnerischen Gummibärchen (auf der 2. bzw. 7. Reihe) zu "fressen". Schon am Samstag kamen viele Besucher, von denen wir bestimmt den ein oder anderen bei unserem Ferienprogramm wiedersehen werden.

Janusz Gorniak spielt Simultan
 
Besonders hat uns der Besuch unseres ehemaligen Jugendleiters und zweiten Vorstandes Gerhard Leicht gefreut. Er lies es sich nicht nehmen am Samstag und Sonntag gegen die Vereinskameraden zu spielen. Am Sonntag gab es neben dem Stand auch noch ein Simultanturnier mit unserem Seniorenmeister Janusz Gorniak. Natürlich waren wir auch schon am Freitag vertreten. Eine kleine Delegation aus Schachspielern lief beim Einzug der Vereine von der alten Aischbrücke in den Schlosshof mit.
Ein großer Dank ergeht an alle Helfer, die unseren Schachstand durch ihr ehrenamtliches Engagement ermöglichten.

Bericht vom Altstadtfest (mit Foto vom Schachstand):
infranken.de
NN

Dateianhänge: